Lerne uns Kennen

Wir sind KMS-Bildung

In ihrer Tätigkeit als Lehrerin unterrichtet Katharina Sambeth die Fächer Geschichte, Informatik sowie Politik und Gesellschaft an einer Realschule im wunderschönen Unterfranken und ist darüberhinaus in der Lehrerfortbildung tätig. Gemeinsam mit Björn Hennig bloggt sie auf kms-bildung.de über zeitgemäßen Latein- und Geschichtsunterricht sowie kreative, innovative und digitale Methoden für den Unterricht. Schwerpunktthemen sind hierbei der Einsatz von iPad, digitalen Tools sowie Digitaler Spiele und Serious Games im Unterricht. 

Als Lehrkraft für Latein und Geschichte begeistert Björn Hennig seine Schüler*innen an einem Gymnasium in Niedersachsen sowohl für unsere literarische als auch historische Vergangenheit. Mit hohem Engagement setzt er hierbei zeitgemäße Akzente und holt die Lernenden aus ihrem Alltag ab. Als begeisterter Fan von historischen Computerspielen findet man digitale Spiele sowie Serious Games ebenso in seinem Unterricht wieder wie Gamification. An seinen Ideen und Erfahrungen lässt er eine breite Leserschaft auf dem Blog kms-bildung.de. Zudem ist er regelmäßig als Referent bei diversen Bildungsformaten anzutreffen. 

Gemeinsam statt einsam

Wir selbst würden uns als beste Freunde, kollegiale Stützen und ergänzende Puzzlestücke in der Schule, aber auch in unserer Freundschaft bezeichnen. Uns beiden liegt Teamwork sowie das Teilen unseres Wissen sowie unserer Erfahrungen sehr am Herzen. Aus diesem Grund haben wir 2020 diesen Blog ins Leben gerufen, um Lehrkräfte bei ihrer alltäglichen Arbeit bestmöglich zu unterstützen und um ihnen den Alltag zu erleichtern. Werde Teil unsere Community!