Work­shops

Björn als Referent bei den Kamener Schulgesprächen zum Thema "Kreative Prüfungsformate" am 18.10.2023.

Im Gegenteil zu den Selbstlernkursen finden unsere Workshops zu einem festen Termin statt und werden live gegeben. Durchgeführt werden die Workshops in der Regel mit Hilfe eines Konferenztools. Unsere Referent*innen sprechen hierbei in den etwa 60-120minütigen Sessions über ein zuvor festgelegtes Thema und führen gemeinsam mit den Teilnehmenden praktische Übungen für deren eigene Unterrichtspraxis durch. Am Ende werden diese besprochen, reflektiert und gegebenenfalls nochmals modifiziert. 

Den Teilnehmenden ist es bei Workshops möglich, direkt Fragen zu stellen oder Probleme zu klären. Für die Wünsche und Anliegen der Teilnehmenden ist hierbei genug Zeit vorgesehen, sodass jede*r zu Wort kommen kann. Zudem wird bei der Teilnehmeranzahl darauf geachtet, dass der persönliche Rahmen des Workshops erhalten bleibt und die Gruppe nicht zu groß oder unüberschaubar wird. Für uns steht bei diesen Veranstaltungen die individuelle Betreuung der einzelnen Teilnehmenden im Vordergrund. 

Am Ende des Workshops erhalten alle Teilnehmenden eine Bescheinigung über ihre Teilnahme

Canva
Katharina Sambeth

Flipbooks & Lapbooks mit Canva erstellen (11.07.)

Arbeitsblätter, Informationsmaterialien, Klappbücher, etc.… die Plattform Canva bietet unzählige Möglichkeiten zur Gestaltung von Materialien für den Unterricht.

Inhalt des Workshops:

In diesem Workshop zeigen wir euch ausführlich, wie ihr Canva optimal einsetzen könnt, um Materialien für euren Unterricht zu erstellen. Hierbei liegt der Fokus auf dem Kreieren von Arbeitsblättern und anderen Arbeitsmaterialien für den Unterricht. Der Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen, die bereits grundlegende Erfahrungen mit Canva haben. Falls ihr noch keine Kenntnisse habt, empfehlen wir euch, unseren Einstiegskurs zum Arbeiten mit Canva zu besuchen, den ihr hier findet.

Was dich erwartet:

  • Erstellen von Arbeitsblättern sowie anderen Unterrichtsmaterialien, wie z.B. Faltbücher, mit Canva.
  • Kennenlernen unserer bewährten Tipps aus der unterrichtlichen Praxis, wie Keywords für Grafiken, die richtigen Schriftarten, Aufbau eines Materials mit Canva etc.
  • Teilen und Bearbeiten von vorhandenen Unterrichtsmaterialien und Vorlagen durch Kolleg:innen.
  • Unterschiede zwischen CanvaDocs und dem Elementar von Canva.

Technische Anforderungen:

Der Workshop findet am Donnerstag, 11.07.2024 von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr statt. Für die Teilnahme am Workshop wird lediglich ein Endgerät benötigt. Ein zweites Endgerät kann jedoch zusätzlich genutzt werden, um direkt parallel in den Praxisphasen mitzuarbeiten.

Hinweis: Der Workshop findet online statt. Den Link zum Konferenzraum erhaltet ihr eine Stunde vor Beginn des Workshops.

Mehr zum Workshop»
Canva
Katharina Sambeth

Stylische Arbeitsblätter mit Canva erstellen (29.08.)

Arbeitsblätter, Informationsmaterialien, Klappbücher, etc.… die Plattform Canva bietet unzählige Möglichkeiten zur Gestaltung von Materialien für den Unterricht.

Inhalt des Workshops:

In diesem Workshop zeigen wir euch ausführlich, wie ihr Canva optimal einsetzen könnt, um Materialien für euren Unterricht zu erstellen. Hierbei liegt der Fokus auf dem Kreieren von Arbeitsblättern und anderen Arbeitsmaterialien für den Unterricht. Der Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen, die bereits grundlegende Erfahrungen mit Canva haben. Falls ihr noch keine Kenntnisse habt, empfehlen wir euch, unseren Einstiegskurs zum Arbeiten mit Canva zu besuchen, den ihr hier findet.

Was dich erwartet:

  • Erstellen von Arbeitsblättern sowie anderen Unterrichtsmaterialien, wie z.B. Faltbücher, mit Canva.
  • Kennenlernen unserer bewährten Tipps aus der unterrichtlichen Praxis, wie Keywords für Grafiken, die richtigen Schriftarten, Aufbau eines Materials mit Canva etc.
  • Teilen und Bearbeiten von vorhandenen Unterrichtsmaterialien und Vorlagen durch Kolleg:innen.
  • Unterschiede zwischen CanvaDocs und dem Elementar von Canva.

Technische Anforderungen:

Der Workshop findet am Donnerstag, 11.07.2024 von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr statt. Für die Teilnahme am Workshop wird lediglich ein Endgerät benötigt. Ein zweites Endgerät kann jedoch zusätzlich genutzt werden, um direkt parallel in den Praxisphasen mitzuarbeiten.

Hinweis: Der Workshop findet online statt. Den Link zum Konferenzraum erhaltet ihr eine Stunde vor Beginn des Workshops.

Mehr zum Workshop»

Häufige Fragen zu den Workshops

Ja, man benötigt einen kostenfreien Account, um an den Selbstlernkursen teilzunehmen.

Ja, das Erstellen eines Accounts ist kostenfrei.

Es ist möglich via PayPal, Überweisung und Kreditkarte zu zahlen.

Sowohl bei den Selbstlernkursen als auch den Workshops erhalten die Teilnehmenden eine Bescheinigung über ihre Teilnahme.

Für die Teilnahme an den Workshops wird eine stabile Internetverbindung benötigt sowie ein zweites Endgerät für die Teilnahme an den Übungen empfohlen. Spezielle Vorkenntnisse sind hierbei in der Regel nicht nötig.

Am Ende eines jeden Selbstlernkurses findet sich die Bescheinigung zum Download. In diese kann anschließend manuell der Name eingetragen werden.

Insofern es sich beim Material der Workshops um urheberrechtlich geschützte Materialien oder Schüler*innenarbeiten handelt, werden die Materialien zur Verfügung gestellt.

Ja, die Workshops werden aufgezeichnet und anschließend zur Verfügung gestellt.

Der Teilnahmelink für unsere Live-Veranstaltungen wird bis 17:30 Uhr des jeweiligen Veranstaltungstages verschickt. 

Für unsere Live-Veranstaltungen nutzen wir Zoom.

Bei unseren Workshops ist es ausdrücklich erwünscht, dass Fragen gestellt werden.

Gerne kann über unser Kontaktformular ein Workshop für das Kollegium gebucht werden.

Für Studierende stellen wir pro Workshops zwei kostenfreie Plätze zur Verfügung. Eine Bewerbung mit entsprechenden Nachweis muss bis eine Woche vor dem Veranstaltungstermin per Mail an sambeth.kms@gmail.com eingehen. Bei mehr als zwei Interessenten wird das Los entscheiden. 

Bei Fragen jeglicher Art stehen wir gerne per Mail unter sambeth.kms@gmail.com oder Kontaktformular zur Verfügung.

Newsletter
Deine monatliche Dosis Lehrerfortbildung

Dieses Formular nutzt reCAPTCHA von Google. Mit dem Klick auf "Google reCAPTCHA laden" akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.

Google reCAPTCHA laden